Erleben Sie
DIE SIXTINA DES NORDENS

Zur Bildsaaltour

Monumentalbild

DIE SIXTINA DES NORDENS

Ein Bilddom der Superlative - 14 Meter hoch und 123 m im Umfang. Über 3.000 Figuren und 75 Schlüsselszenen, die es zu entdecken gibt. Betreten Sie eine Welt, die Sie vollkommen mit Malerei umschließt. Ein unvergessliches Erlebnis.

Mehr erfahren

© VG Bild-Kunst, Bonn 2024

Besuch

Das Panorama Museum in der Kurstadt Bad Frankenhausen, zu der Sie unbedingt einen Abstecher machen sollten, präsentiert Ihnen das Monumentalgemälde „Frühbürgerliche Revolution in Deutschland“ von Werner Tübke, das Sie im Rahmen einer öffentlichen Führung oder ausgestattet mit einem unserer Audio-Guides erleben können. Wechselnde Sonderausstellungen runden den Besuch ab. Für Schulklassen und Kindergartengruppen bieten wir verschiedene museumspädagogische Veranstaltungen an, während die Erwachsenen bei Kino und Konzerten auf ihre Kosten kommen. Für Ihr leibliches Wohl sorgt das Café P. Ein barrierefreier Zugang ist vorhanden.

Mehr erfahren

Ausstellungen

Matthijs Röling - Mythos und Natur

23.03.2024 bis 16.06.2024

Matthijs Röling - Mythos und Natur

Matthijs Röling (Oostkapelle, 1943) war einer der ersten Künstler in den Niederlanden, der sich für eine Rückkehr zur figurativen Kunst entschied und sich nicht der abstrakten und konzeptuellen Kunst seiner Zeit anschloss. Stattdessen sind es die klassischen Themen und Techniken, die ihn fesseln. Röling wurde auch als "jüngster der alten Meister" bezeichnet.

mehr erfahren

Veranstaltungen

31 Mai 2024

Auf einem entlegenen isländischen Bauernhof lebt ein voneinander entfremdetes Ehepaar, das Schafe züchtet. In die Trauer um den Verlust eines gemeinsamen Kindes mischt sich die Ankunft eines ganz besonderen Lamms. Sie bringen es in ihr Wohnhaus und ziehen es wie ein menschliches Wesen auf, während draußen das Mutterschaf nach seinem Kleinen sucht.